Familie Gruber

" Wohl müssen Sie sich bei uns fühlen. Das ist das wichtigste! Schmecken muss es Ihnen aber natürlich auch.
Wir als Ihre Gastgeber, freuen uns besonders Sie im Gasthaus willkommen zu heißen."

Der Gellnwirt ist ein wahrer Familienbetrieb. Da schwirrt in der Gaststubn der Seniorwirt Martin herum. Stets ein offenes Ohr für seine Gäste. Am liebsten sitzt er dann auch im Gastgarten bei einem tiefdunkelroten Achterl und unterhält den Tisch mit seinen Witzerl. Die gute Seele im Haus ist und bleibt Karoline. Jahrzehntelang hat sie mit viel Liebe und Fleiß den Gellnwirt geführt. Nie wird man sie grantig sehen - immer zaubert sie mit Leichtigkeit jedem ein Lächeln ins Gesicht. Eines ihrer drei Kinder - der jüngste nämlich - ist in ihre Fuststapfen getreten und mittlerweile heimgekehrt.

 

So ist der junge Martin ist weitgereist und hat viele Küchen von innen kennen gelernt. Vor einigen Jahren schon ist er heim in den Gellnwirt gekehrt und wird diesen in Zukunft leiten. Ganz alleine ist er nicht heimgekehrt. Schließlich hat er sich eine Tamswegerin gekrallt, die seine Leidenschaft zu gutem Essen, herrlichen Gesprächen und die Liebe zur Gastronomie teilt.

 

Zu viert wollen wir - die Familie Gruber - Ihnen einen wunderschönen, unaufgeregten und köstlichen Aufenthalt in ihrem Gasthaus bieten. Wir freuen uns schon auf Sie.

Rund um den Gellnwirt

Das Besondere an Tamsweg ist das Lebensgefühl in diesem kleinen und feinen Ort. Die Naturschönheit rund herum, die Kulinarik vor Ort und das gelebte Brauchtum überall spürbar. Tamsweg im Salzburger Lungau ist ein wahres Highlight und ein absoluter Geheimtipp für alle, die das Leben genießen wollen.

BUCHUNG / RESERVIERUNG

Sie möchten eine Übernachtung buchen oder einen Tisch reservieren?

Kontakt
Gellnwirt

Marktplatz 12, 5580 Tamsweg

Tel.: +43 6474 6092

E-Mail: info@gellnwirt.at

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Seite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …